AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Verbraucher

§ 1 Allgemeines

1. Verbraucher im Sinne dieser AGB sind natürliche Personen, die mit uns, der Jonas & Jonas GmbH, einen Kaufvertrag abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zuzurechnen ist.

2. Die nachfolgenden AGB gelten für den Verkauf unserer im Internet unter shop.jonasundjonas.de ausgestellten Möbel (nachfolgend auch „Sache\"); sie gelten ausschließlich.

§ 2 Angebote, Aufträge

1. Die Präsentation unserer Möbel in unserem Onlineshop stellen kein Angebot (§ 145 BGB) sondern vielmehr einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

2. Sämtliche Möbel können Sie, vorbehaltlich eines Zwischenverkaufs, bei uns besichtigen und ein Angebot abgeben. Sie können uns aber auch eine schriftliche Bestellung senden oder online eine Bestellung durch Anklicken des Buttons „Bestellung absenden\" (shop.jonasundjonas.de) auslösen; in diesen Fällen gilt die Widerrufsbelehrung in § 6. Eine so durchgeführte Bestellung ist ein bindendes Angebot.

3. Ein rechtsverbindlicher Vertrag kommt bei Verkauf vor Ort erst mit unserer Annahmeerklärung zustande. Im Falle einer schriftlichen Bestellung oder einer online Bestellung durch Anklicken des Buttons „Bestellung absenden\" kommt der Vertrag durch Zusendung unserer Auftragsbestätigung als verbindliche Annahmeerklärung oder durch Zusendung der bestellten Ware zustande.

§ 3 Lieferbedingungen

1. Bei einer schriftlichen Bestellung sind von uns angegebene Lieferfristen nur dann verbindlich, wenn sie ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden. Geraten wir in Lieferverzug, so haben Sie uns eine angemessene Nachfrist zu setzen. Liefern wir nicht innerhalb dieser Nachfrist, sind Sie zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

2. Lieferverzögerungen auf Grund höherer Gewalt oder anderer unvorhergesehener und unverschuldeter Ereignisse, die die Lieferung nicht nur vorübergehend wesentlich erschweren oder unmöglich machen, haben wir auch bei einem verbindlich vereinbarten Liefertermin nicht zu vertreten. In diesen Fällen sind wir berechtigt, entweder den Liefertermin um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben oder von dem Vertrag zurückzutreten. Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind in den o.g. Fällen ausgeschlossen.

§ 4 Preise, Zahlungsbedingungen

1. Alle Preise in der Rubrik FUNDGRUBE sind Abholpreise brutto ab Vilsbiburg. Sie beinhalten also bereits die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer. Die Bezahlung erfolgt bar bei Abholung oder, falls die Möbel auf Ihren Wunsch an Sie versandt werden, mittels Vorkasse. Porto, Frachtkosten und Verpackung werden dann gesondert und zu Selbstkosten berechnet.

2. Auch die Preise in der Rubrik KOLLEKTIONSSHOP sind Bruttopreise. Sie beinhalten also ebenfalls bereits die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer. Der Versand per Möbel erfolgt innerhalb der BRD frei Haus; Porto, Frachtkosten und Verpackung gehen dabei zu unseren Lasten und für Sie entstehen keine weiteren Kosten.

§ 5 Gefahrübergang,

Die Gefahr zufälligen Untergangs oder zufälliger Verschlechterung der verkauften Möbel geht mit der Übergabe der Möbel auf Sie über; dies gilt auch bei Versendung der Möbel an Sie. Der Übergabe steht es gleich, wenn Sie sich im Annahmeverzug befinden.

§ 6 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

Jonas & Jonas DesignMöbel GmbH
Arberstraße 24 
D-84137 Vilsbiburg

Fon 0049(0)8741-96 95-0
Fax 0049(0)8741-96 95 94

e-Mail: info@jonasundjonas.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

§ 7 Gewährleistung

1. In unserer Rubrik FUNDGRUBE bieten wir Möbel aus Sonderanfertigungen, aus Auslaufkollektionen und mit Auslauffarben an (Einstufung A); hierbei handelt es sich, wie bei den Möbeln in der Rubrik KOLLEKTIONSSHOP, um neu hergestellte Möbel. Für diese neu hergestellten Möbel gilt die allgemeine gesetzliche Gewährleistungspflicht.

2. Für die in Absatz 1 genannten neu hergestellten Möbel sind Sie, soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung durch Mängelbeseitigung oder durch Ersatzlieferung zu verlangen. Ist die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung unverhältnismäßig, so können wir die jeweils andere Art der Nacherfüllung wählen. Ist auch diese unverhältnismäßig oder sind wir zur Nacherfüllung nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus oder schlägt die Nacherfüllung in sonstiger Weise fehl, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine Minderung des Kaufpreises zu verlangen.

3. Bei Eintreffen des Möbels ist es unverzüglich auf Mängel zu untersuchen. Im Falle offensichtlicher Mängel müssen diese Innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns angezeigt werden, ebenso bei Entdeckung versteckter Mängel. Andernfalls endet die Gewährleistung dieser Mängel. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn Sie das gelieferte Möbel verändern.

4. Neben den in Absatz 1 genannten neu hergestellten Möbeln bieten wir in der Fundgrube in den Einstufungen B bis D gebrauchte Möbel mit unterschiedlichen Gebrauchsspuren oder Beschädigungen an. Bei Abschluss des Kaufvertrages gilt daher \"gekauft wie gesehen\".

5. Alle Angaben, Zeichnungen, Abbildungen, Daten, die wir in unserem Internet-Shop machen, haben rein informatorischen Charakter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben; farbliche Unterschiede zwischen der bildlichen Darstellung im Internet und dem Möbel selbst sind technisch nicht zu vermeiden und wir übernehmen auch insoweit keine Gewähr.

6. Für neu hergestellte Möbel beträgt die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen zwei Jahre ab Übergabe. Für gebrauchte Möbel gilt eine Verjährungsfrist von einem Jahr.

§ 8 Haftungsbeschränkung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir lediglich dann, wenn diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen (z. B. dem Zustelldienst) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 9 Sonstiges

1. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon- und Telefaxnummer) ausschließlich zur Abwicklung des zwischen uns und Ihnen geschlossenen Kaufvertrages, etwa zur Zustellung der Möbel an die von Ihnen angegebene Adresse. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Daten ist ausgeschlossen. Wegen weiterer Einzelheiten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung, die Sie unter diesem http://shop.jonasundjonas.de/datenschutz finden.

2. Soweit keine anderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen sind, geben diese Bedingungen die gesamten Vereinbarungen zwischen uns und Ihnen wieder. Es bestehen keine mündlichen Nebenabreden. Abänderungen, Ergänzungen und die Aufhebung dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform. Das gilt auch für einen Verzicht auf das Schriftformerfordernis.

3. Für die Rechtsbeziehungen zwischen uns und Ihnen gilt, sowohl für den Abschluss als auch für die Ausführung des Vertrages, deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

4. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand: 06/2014

Direkter Kontakt

Jonas&Jonas
DesignMöbel GmbH

Arberstraße 24
D-84137 Vilsbiburg

Fon 0049(0)8741-96 95-0
Fax 0049(0)8741-96 95 94

e-Mail: info@jonasundjonas.de